Outdoorpartner Gösing am Wagram, Fels am Wagram
                    Fels am Wagram Grundstck                                         Anmelden
Outdoorpartner.at
Das kostenlose Outdoor Portal:


Seen:

Bach, Flu, Teich, Quelle:

Fels am Wagram.Geschichte.

Sehenswert ist das Schloss Thürnthal, ein barock-klassizistischer Bau von Joseph Emanuel Fischer von Erlach. Die Gemeinde Fels wurde am 27. März 1927 zur Marktgemeinde erhoben. Im Zweiten Weltkrieg befand sich in Fels ein Militärflughafen.

Quellenangabe: Die Seite "Fels am Wagram.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklopdie. Bearbeitungsstand 19. Dezember 2009 22:29 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfgbar.



Gösing am Wagramsiedlung
Mörtschach outdoorpartner
Maria Buch-Feistritz outdoorpartner
Hernstein outdoorpartner
Maria Lankowitz outdoorpartner
Deutsch Schützen-Eisenberg outdoorpartner
Kohlberg outdoorpartner
Inzersdorf im Kremstal outdoorpartner
Tux outdoorpartner
Zillingtal outdoorpartner


Gösing am Wagram+Geschichte:


Fels am Wagram+Sehenswertes


Fels am Wagram+Kultur:

Fels am Wagram.Geografie.

Fels am Wagram liegt westlich von Wien bzw. rund 20 km östlich von Krems an der Donau am Nordrand des Tullnerfeldes oberhalb des Wagrams in Niederösterreich.Die Fläche der Marktgemeinde umfasst 29,5 Quadratkilometer. 6,87 Prozent der Fläche sind bewaldet.Katastralgemeinden sind Fels am Wagram, Gösing am Wagram, Stettenhof, Thürnthal.Zwischen Fels und Gösing befinden sich die sieben Kellergassen namens Dorner, Steinagrund, Mitterweg, Zwerigraben, Hammergraben, Scheibe und Floss.

Quellenangabe: Die Seite "Fels am Wagram.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. Dezember 2009 22:29 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt: